Freitag, 20. Juli 2012

Was zieh ich bloß an...

Nächste Woche habe ich ja das Bewerbunggespräch. Da ich dann sehr nervös sein werde mache ich mir lieber jetzt schon Gedanken darüber was ich Anziehen soll, wie mein Make Up ausfallen soll und über meine Nägel.
Man will ja schließlich einen guten Eindruck erwecken.
Zudem plane ich eh lieber Dinge im vorraus.

Outfit: Jedenfalls Schick, nicht übertrieben, natürlich und auf keinen Fall schlabberig. Sprich Schuhe mit Absatz, Bluse und wohl Schwarze Jeans. Sollte ja in ein Büro passen.

Make Up: Natürlich und nicht zu überladen! Werde wohl auf meinen Chubby Stick setzten. Das Gesicht bekommt eine Grundierung ab. Augen Mascara und eventuell einen Hauch von dem neuen Eyeliner, muss mit dem aber noch Üben. Wenn das nichts wird bleibt noch Plan B und zwar meinen Braunen Eyeshadow. Wangen werden etwas Rouge abbekommen.
Alles soll dezent und nicht Überschminkt wirken.

Nägel: Bin ich mir noch unschlüssig ob ich Frensh machen soll oder einen der Nudelacke verwende.

Kommentare:

  1. kommt immer darauf an, wofür du dich bewirbst, vorher könnte ich dir keine richtige antwort darauf geben x_x

    ---

    ohh das ist aber cool! bei uns ist es eher so, dass wir die spülmaschine zB nicht bräuchten, weil ja das eigentlich vorhanden ist - wir erneuern alles ja nur, damit ich mich auch eingebunden in die einrichtung und wohl fühle X"D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Bewerbung war als Rechtsanwaltsfachangestellte. Also Bürotauglich halt und etwas schicker.

      Löschen