Mittwoch, 22. August 2012

Neues auf die Nägel und Holofieber

Heute fängt, wie für viele in NRW, die Schule wieder an. Da man sich nicht mehr bei mir gemeldet hatte werde ich meine Abendschule fortsetzten und versuchen einen guten FORQ abzustauben um damit im nächsten Jahr mein Glück zu versuchen. Vielleicht dann ohne solch eine unschöne Sache.
Gespannt bin ich später mal auf die neuen Leute die wir in unserer Klasse haben werden.
Freue mich aber schon auf die Brüsselfahrt im nächsten Monat, bin bisher sogut wie nie im Ausland gewesen :)

Ach uuuund noch was tolles mein Freund und ich kamen endlich dazu einen Kinect Sensor zu kaufen. Zwar ist dieser gebraucht, aber wenn man bedenkt das dieses Teil neu inklusive 3 Spiele (die man eventuell gar nicht haben will) ca. 150€ kostet und wir weniger als die Hälfte gezahlt haben inklusive einem Spiel, hat sich der Kauf schonmal gelohnt. Wir mußten ledeglich nur noch ein Stomkabel dazukaufen.

Aber nun zu meinen neuen Schnuckels.
Kiko 399 Silk Taupe, Catrice 890 How I Matt Your Mother, Essence Colour and Change 01 Wonderlicious Green, Essence Colour and Change 04 Unexpected Galaxy, Essence Nail Art express dry drops
Kiko 399 Silky Taupe: Mein erster Hololack den ich dank der lieben Sala bekommen habe. Tragebilder könnt ihr euch hier ansehen: Tragebild von Marina . Dieses Glitzern und Funklen dieses Lackes ist einfach umwerfend!

Catrice 890 How I Matt Your Mother: Einer der neuen Catrice Lacke mit dem Brushed Metall Effect. Hatte innerhalb weniger Stunden schon Tippwear und das obwohl ich wirklich vorsichtig war. Aber das kennen wohl viele schon von anderen Blogs. Dennoch ist es ein toller Lack mit einem besonderen Effekt. Hier ein Tragebild: Tragebilder bei den Gurus . Dort könnt ihr auch die anderen Farben ansehen die es mit diesem Effekt gibt.

Essence Colour and Change 01 Wonderlicious Green: Der Name ist bei diesem Lack nicht wirklich Programm da er, wie man sieht, Blau und nicht Grün ist. Naja ich dachte vielleicht ändert der Lack ja seine Farbe in Grün aber diese Vermutung stellte sich als Falsch heraus. Insgesamt läßt sich der Lack sehr gut Auftragen und deckt auch mit der ersten Schicht.

Essence Colour and Change 04 Unexpected Galaxy: Dieser Lack ist ein schönes dunkles Lila mit silbernen glitzer Partikeln. Erst hatte ich hin und her überlegt ob ich diesen nun Kaufen sollte weil ich schon einige Lilatöne habe aber er gefiel mir sooo gut. Wie auch Wonderlicios Green deckt dieser Lack in einer Schicht und sieht, wie ich finde, einfach toll aus.

Essence Nail Art express dry drops: Wurde mir bei der Fußpflege empfohlen und direkt beim Lackieren für die Swatches getestet. Es funktioniert wirklich allerdings sollte man nach der Anwedung die Hände waschen da diese Tropfen eine leicht ölige Konsitenz haben.

Ein Klarlack mit feinem Pinsel um das Naildesign auf die Nägel zu pinseln. Ich hatte soetwas nur mit Glitzer also kam dieser auch ins Körbchen.


Von links nach rechts: 04 Unexpected Galaxy mit Naildesign -> 04 Unexpected Galaxy pur; 01 Wonderlicious Green mit Naildesign -> 01 Wonderlicious Green pur
Wie man sieht kommt der Effekt bei Wonderlicious Green nicht ganz so gut zur geltung. Mir persönlich gefällt Unexpected Galaxy da schon etwas besser da man den Kontrast besser erkennen kann. Bei Tiffy könnt ihr euch noch eine weitere Farbe ansehen und zwar 02 Kind of Magic und bei Kasta könnt ihr euch 03 Sweet Surprise ansehen.

Kommentare:

  1. Der ganz rechts gefällt mir am besten :)

    AntwortenLöschen
  2. uhh ich muss auhc mal wieder meinen Vorrat aufstocken! *_* :D

    AntwortenLöschen
  3. dieses changecolor-zeugs muss ich mir auch noch besoren, klingt spannend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist es auch allerdings soll bald eine Edition von China Glaze auf den Markt kommen mit solchen Eigenschaften.

      Löschen